Formulierungshilfen für Geschäftsbriefe

Wenn du Formulierungshilfen für Geschäftsbriefe gesucht hast, bist du hier genau richtig. Wir haben auf dieser Seite die häufigsten Formulierungen und Phrasen aus geschäftlichen Briefen für Dich gesammelt und präsentieren sie Dir in exzellenten Vorlagen und musterhaften Beispielen.

Mit Formulierungshilfen Geschäftsbriefe verfassen
Es fehlen die Worte? Formulierungshilfen für Geschäftsbriefe bringen Abhilfe.

Die Art und Weise, wie wir Geschäftsbriefe formulieren, kann maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen. Daher gilt das Verfassen von Geschäftsbriefen auch als eine der Königsdisziplinen des Kommunikationsmanagements. So sehr ein gut durchdachter und perfekt ausformulierter Geschäftsbrief dem Unternehmen nützen kann, kann auch ein einziger schlecht verfasster Brief immensen Schaden anrichten.

Genau aus diesem Grund herrscht in vielen Firmen auch die Devise: Korrespondenz mit wichtigen Geschäftspartnern ist und bleibt Chefsache. Für die Bearbeitung von Beschwerdemails ist hingegen meistens der oder die Praktikantin gut genug. Doch auch hier sollte der Ausdruck nicht vernachlässigt werden: statt saloppen Formulierungen beruhigen höfliche Grußformeln und Phrasen das Gemüt aufgebrachter Kunden.

Egal, ob Chef oder Angestellter – auf Anhieb die richtigen Worte zu finden fällt nur den wenigsten Menschen leicht. Daher haben wir auf dieser Seite wertvolle Hilfsmittel zusammengetragen, mit denen das Verfassen ausdrucksstarker Geschäftsbriefe künftig zum Kinderspiel für jedermann wird.

Anrede

Formelle Grußformeln

  • Sehr geehrte(r) Frau/Herr (Name),

Weniger formelle Grußformeln

  • Guten Tag Frau/Herr (Name),
  • Liebe Frau/Herr (Name),

Beinahe freundschaftliche Begrüßungen

  • Hallo (Name),
  • Hi (Name),

Einleitende Wörter und Phrasen

  • Wie telefonisch besprochen, (…).
  • Es freut mich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass (…).
  • In Rückmeldung auf Ihren Brief / Ihre Mail / Ihre Bewerbung vom (Datum), möchten wir Ihnen mitteilen, dass (…).
  • Uns ist aufgefallen, dass (…).

Verhandlungen

  • Ich würde mich freuen, wenn das genannte Angebot Ihren Wünschen entspricht und eine Zusammenarbeit zustande kommt.
  • Ferner möchte ich Ihnen gern einen Vorschlag unterbreiten, bzw. eine Idee meinerseits vorstellen:
  • Ich möchte Ihnen auf diesem Wege gern vorschlagen, (…)
  • Ich möchte Sie auf diesem Wege bitten, (…).
  • Lassen Sie mich gern wissen, was Sie von diesem Vorschlag halten.
  • Lassen Sie mich gern wissen, was Sie von meinem Vorschlag halten. Selbstverständlich bin ich auch für alle anderen Aufträge weiterhin für Sie verfügbar.
  • Ich halte aus unserem Gespräch folgende Verabredungen fest:
  • Lassen Sie mich gern Ihre Meinung dazu wissen!
  • Das wäre im gegenseitigen Interesse, da wir von Ihnen im Gegenzug (…).

Rechnungen

  • Anbei erhalten Sie unsere aktuelle Leistungsabrechnung mit der Bitte, den Gesamtbetrag ohne Abzüge bis zum (DATUM) unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser angegebenes Geschäftskonto zu überweisen.
  • Anbei finden Sie die zugehörige Rechnung für die erbrachten Leistungen.
  • Ich freue mich über die erfolgreiche Zusammenarbeit und stehe Ihnen auch in Zukunft gern wieder für (DIENSTLEISTUNG / PRODUKT) zur Verfügung.
  • Anbei schicken wir Ihnen die Rechnung für die von uns erbrachten Leistungen.

Termine

  • Vielleicht passt Ihnen der vorgeschlagene Termin, anderenfalls würde ich Sie bitten, einen Alternativvorschlag zu machen.
  • Bei Verzug einer Antwort: Ich wäre über eine zeitnahe Antwort von Ihnen sehr dankbar, da die vorgeschlagenen Termine immer näher rücken.

Freundliche Phrasen für Geschäftspartner

  • Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Schlussformeln / Grußformeln

formelle Schlussformeln

  • Mit freundlichen Grüßen

weniger formelle Schlussformeln

  • Freundliche Grüße
  • Viele Grüße von (Name)
  • Eine angenehme und stressfreie Woche wünsche ich Ihnen!
  • Einen angenehmen Nachmittag wünsche ich Ihnen!

beinahe freundschaftliche Schlussformeln

  • Bis dahin erst einmal eine entspannte Restwoche
  • Viele Grüße und viel Erfolg!
  • Viele Grüße und gutes Gelingen,

In Erwartungshaltung

  • Ich freue mich auf Ihre Antwort!
  • Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.
  • Dieses Angebot ist freibleibend.
  • Ich bedanke mich im Voraus und freue mich auf Ihre Antwort.
  • Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen.
  • Vielen Dank im Voraus, (Absender)
  • Ich freue mich von Ihnen zu hören, beste Grüße (Absender)
  • Lassen Sie mich gern wissen, was Sie von dieser Idee halten. Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Freundlich trotz gescheiterter Zusammenarbeit

  • Ich wünsche Ihnen mit Ihrem Projekt auch weiterhin viel Erfolg!
  • Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit (…).

Offenkundig hilfsbereit

  • Für Rückfragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch unter (TELEFONNUMMER) zur Verfügung.
  • Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
  • Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Wir hoffen, die ein oder andere unserer Formulierungshilfen für Geschäftsbriefe konnte dir weiterhelfen. Neben dieser Phrasensammlung haben wir noch weitere praktische Vorlagen und Muster für die seriöse, schriftliche Korrespondenz parat. Stöbere doch einfach mal durch unsere Sammlung an Formulierungshilfen.